Geburtstags-Brockenwanderung

Der “Wettergott” meinte es nicht gerade gut mit uns 17 Wandersleuten, die am 22. Mai 2019 um neun Uhr von Schierke aus zum Brocken aufstiegen. Unmittelbar nach dem Start setzte Nieselregen ein, der uns bis zum Gipfel begleitete. Der ohnehin nicht leicht begehbare Eckerlochstieg erforderte unsere ganze Aufmerksamkeit. Auf der Brockenstraße ließ das Nass von oben nach, dafür wurde der Nebel immer dichter und die Sicht immer schlechter. Dazu gesellte sich eisiger Wind bei ca. 5° C. Gut, wer Zum Beitrag ...

Wildromantisches Okertal

Die Maiwanderung 2019 der Harzer Wandernadel startete pünktlich am Sonntag, dem 19.05.19 um 09.30 Uhr am Waldhaus in Oker. Wanderführer Otto Unruh (Harzer Wanderkaiser Otto III.) begrüßte circa 50 Wanderinnen und Wanderer. Die Wandergruppe mit der Heimatgruppe des Harzklub Zweigvereins Oker Das erste Etappenziel war die Adlerklippe, wo zur Zeit der Wandernde Stempelkasten steht. Hier schickten sich Kletterer gerade an, den imposanten Felsen zu erklimmen. Durch unser Erscheinen mussten Zum Beitrag ...

Unsere Frühlingswanderung

An der Stempelstelle 41 - Ruine Königsburg, Blick auf Königshütte Kalendarisch noch Winter, aber dieser 18. Februar 2019 vermittelte das Feeling eines sehr schönen Frühlingstages: Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein und sehr angenehme Temperatur. Für Helmut und für mich perfektes Wanderwetter. Die Königshütter Talsperre - die die Bode staut - war unser Ziel. Vom Ort kommend wanderten wir am linken Ufer des Stausees Richtung Trogfurther Brücke. Linkerhand der von den letzten Zum Beitrag ...