Gästebuch

Viele unserer Beiträge können direkt kommentiert werden. Aber hier besteht die Möglichkeit Kommentare allgemeiner Art zu hinterlassen.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Dein Eintrag im Gästebuch ist erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben. Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.

Deine IP-Adresse 3.235.108.188 wird im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für sieben Tage gespeichert.
--
55 Einträge
Karin und Detlef aus Erfurt schrieb am 13. November 2020:
Am 09.11.2020 erwanderten wir Stempel 92, 93 und 95 bei schönstem Herbstwetter. Besonders aber freuten wir uns über die beiden Sonderstempel von Helmut III. Vielen Dank dafür und die zahreichen Infos
Sven aus Vechelde schrieb am 11. November 2020:
Hallo Helmut, vorgestern habe ich dich auf dem Poppenbergturm getroffen und mich sehr darüber gefreut. Zum Einen weil es so ein schöner Zufall war und zum Anderen weil wir ins Gespräch kamen und nur so überhaupt klar wurde, dass wir uns schonmal per Mail kennengelernt hatten. Du sagtest, ich solle mich mal melden, wenn ich Kaiser bin. Vorgestern fehlten noch 13 Stempel, heute bin ich fertig geworden. Beste Grüße Sven XII.
Ina Lehmann aus Thale OT Weddersleben schrieb am 7. November 2020:
Heute haben wir bei einer Wandertour mit unseren Freunden die Stempel 116, 117 u. 118 erwandert. Die Route war sehr schön, aber auch ganz schön anstrengend. Doch es hat sich gelohnt, denn wir haben auf der Verlobungsinsel unbekannterweise den Turbo Wanderkaiser Helmut den 3. u. seine Frau kennen gelernt. Beim 2. Zufallstreff an der Stempelstelle 118 haben wir ihn wieder getroffen u. einen Sonderstempel von ihm erhalten. Das war ein tolles Erlebnis. Auf dem Rückweg haben wir ihn ein 3. Mal auf dem Parkplatz getroffen und einige interessante Tipps von ihm erhalten. Wir wünschen ihm zum 40. Wanderkaiser weiterhin viel Erfolg, vor allem Gesundheit. Michael u. Ina aus Weddersleben
Thomas Hesse aus Weddersleben schrieb am 7. November 2020:
Hallo, so ein Zufall. Wir haben heute im Okertal den Helmut getroffen. Bei herrlichen Wetter haben wir die Stempel 116, 117, 118 erwandert. Durch Zufall kamen wir ins Gespräch mit einem Mann. Nach wenigen Worten stellte sich heraus es ist der Turbo Kaiser der HWN. Er ist ein toller Typ, hat ein offenes Wort und wir führten eine interessante Unterhaltung über Stempel und das Wandern. Wir genießen immer die tollen Gespräche mit anderen Wandern. Bitte bleibt alle gesund und liebe Grüße an Helmut und seine Frau. Thomas Hesse
Gisela Trenkel aus Harzgerode/OT Neudorf schrieb am 5. November 2020:
Hallo Helmut! Es war ein sehr schöner Tag für uns heute und wir haben uns sehr gefreut, den Harzer-Turbo-Wanderkaiser Helmut III. kennenlernen zu dürfen. Wir haben unsere Stempel (5) alle eingesammelt, ich habe an der Ziegenalm, den 50. Eintrag vollzogen, den wir natürlich feucht begossen haben. Danach noch zum Carlsturm, den Turm bestiegen und dann wieder über die Walzenhütte zurück nach Trautenstein. Ein Holzfahrer von vormittag wünschte uns dann noch einen schönen Abend, denn es war nun bereits dunkel geworden. Unsere Bilanz heute, wieder den Harz besser kennen gelernt, nette Menschen getroffen und 21,88 km zurück gelegt, so damit alles für das Immunsystem zur Abwehr von Corona getan! Übrigens hatte ich noch auf meinem Handy ein paar Wanderlieder gespeichert, die uns auf unserem Weg mit vollster Freude begleiteten. Das war noch ein bischen volkstümliche Kultur dazu. Seid nochmals gegrüßt von uns zwei Wanderinnen Gisela und Angelika P.S. hätten wir gerne gewußt, wo Deine Bank steht!
Administrator-Antwort von: Gerald
Die Bank steht in Blankenburg oberhalb der Oberen Mühle. Lg Gerald
Velislava Neukirchner aus Braunschweig schrieb am 4. November 2020:
22.10.2020 war für unsere Kinder ein besonderer Wandertag in zweierlei Hinsicht! Sie haben die Brocken-Besteigung gewagt und stolz den begehrten Stempel Nr. 9 ergattert. Einen besonderen Stempel haben sie an diesem Tag dazu erhalten, den von Wanderkaiser Helmut III. Lieben Dank für die nette Begegnung an der Schierker Infostelle am Fuße des Brockens! Das war für unsere zwei kleinen Wanderer ein besonderer Ansporn den Brocken zu erreichen. Herzliche Grüße, Familie Neukirchner
Klaus-Dieter Mehmecke aus 38685 Herzog-Juliushütte schrieb am 3. November 2020:
Heute am 2.11.20 haben wir uns zweimal beim Wandern getroffen und kennengelernt. Einen Ehrenbotschafter der Harzer Wandernadel in Aktion zu treffen, hat uns sehr gefreut. Für den Turbo Tropfen, der übrigens sehr gut mundet, noch einmal vielen Dank. Helmut für die Zukunft wünschen wir dir Gesundheit und weiterhin viele schöne Wanderungen. Viele Grüße Christiane u. Klaus-Dieter
Felix und Dana aus Halberstadt schrieb am 25. Oktober 2020:
Es war uns eine Freude, dich kennen zu lernen und wir haben uns sehr über deinen Sonderstempel gefreut. Mit freundlichen Grüßen, Dana und Felix
Wiedemann, Britta aus Köthen schrieb am 4. Oktober 2020:
Hallo, es war uns eine Ehre gestern, am Tag der Deutschen Einheit, gleich zwei Harzer Wanderprominente zu treffen! Da wir gerade erst angefangen haben, Harzer Wanderstempel zu sammeln, freut es uns ganz besonders gleich am ersten Tag 5 Sonderstempel eingesammelt zu haben. Mal sehen, wie schnell wir es zu unseren ersten Nadeln schaffen. Wir wünschen Ihnen und allen Wanderbegeisterten viele schöne Touren durch den Harz. Grüße aus Köthen
Paul Krack aus Magdeburg schrieb am 3. Oktober 2020:
Es war uns eine Freude, Dich und Benno heute, am 3.10.2020, auf dem Brocken zu treffen. Ihr zwei seid würdige Vorbilder für alle Wanderfreunde und deutliche Beispiele dafür, dass regelmäßige Bewegung in der Natur zur Erhaltung der Gesundheit beiträgt. Herzliche Grüße Birgit, Jennifer und Paul Krack